Displayschutz corpuls³

High-Tech-Polycarbonat Makrolon®:
Extremer Schutz für das Display des corpuls³

 

Kaufering, 13.01.2009 – Der Rettungsdienstalltag stellt höchste Anforderungen an Mensch und Material. Insbesondere das Display des neuen Defibrillator-/Patientenmonitoring-System corpuls3 muss im Einsatz extremen mechanischen Belastungen standhalten.

Die 0,5 cm starke Displayschutzscheibe des corpuls3 ist deshalb aus dem High-Tech-Polycarbonat Makrolon® gefertigt, das sich durch extreme Schlagfestigkeit, hohe Kratzfestigkeit und hervorragende Transparenz auszeichnet.

Die Sicht auf das hochwertige transflektive TFT-Display wird auch bei direkter Sonneneinstrahlung nicht beeinträchtigt und ist durch Makrolon® optimal geschützt.

Makrolon® ist leicht, bruchfest und splitterfrei.

Weiter Informationen:
www.makrolon.de

 

Kommentare sind geschlossen.